Vorgehensweise

Technik

Unser innovatives Aufnahmesystem kombiniert 6 HDR-Kameras mit Infrarot-Tiefensensoren, um ein einzigartiges maßstabsgetreues
3D-Modell in höchster Qualität zu erstellen.
Ein interaktiver 3D-Rundgang, das sogenannte Puppenhaus ist das Ergebnis unserer Aufnahme.
Dadurch wird Ihr Objekt lebendig, regelrecht spürbar und zum einzigartigen, immersiven Erlebnis.

Matterport

So funktioniert’s

F509114B-E68B-4D42-8480-FBC4C63A0EB1 Created with sketchtool.

1. Projektbesprechung

Sprechen wir darüber:
Beim ersten Treffen besprechen wir Ihre Bedürfnisse, beantworten Ihre Fragen und besichtigen das Objekt. Nachdem wir alle notwendigen Informationen gesammelt haben, erstellen wir Ihr maßgeschneidertes und auf Ihre Ansprüche abgestimmtes Angebot.

7522A7E3-B576-42D2-92BE-9D2353032AECCreated with sketchtool.

2. Raum scannen

Jetzt geht’s los:
Gemeinsam mit Ihnen vereinbaren wir einen Termin um das Objekt digital zu erfassen. Je nach Größe und Anzahl der Räume kann dieser Vorgang mehrere Stunden in Anspruch nehmen.

F509114B-E68B-4D42-8480-FBC4C63A0EB1 Created with sketchtool.

3. Nachbearbeitung

Endspurt:
Nach einem ca. 24-stündigen Rendering-Prozess folgt die Nachbearbeitung. Jetzt werden alle Infopunkte gesetzt, Ihre 4K-Fotos, Videos, sowie alle weiteren Zusatzinformationen erstellt und die Web-Links generiert mit welchen sich der fertige 3D-Rundgang ganz einfach einbauen lässt.

Zusatzfunktionen

Entdecken Sie alle möglichen Zusatzfunktionen, welche den 3D-Rundgang noch interaktiver machen.

Einige Projekte

Share on facebook
Share on email
Share on print